.

Ahrweiler Wappen
     Herzlich willkommen bei uns in Ahrweiler 

 

 

 

 

 

Ahrweiler rund ums Jahr (Frühling)

Wanderer kommst Du nach Ahrweiler....

Der Blick vom Rotweinwanderweg auf das Rund der mauerbewehrten Altstadt der über 1100 jährigen Rotweinmetropole ist einladend. Und der Blick täuscht nicht. Ahrweiler, im Mittelalter eine der vier kurkölnischen Mithauptstädte, hat sein eigenes Flair - wie seine Bürger. Denn das Leben in den alten Mauern stärkt seit Jahrhunderten den Zusammenhalt und die Gemeinschaft untereinander, die mächtigen Stadttore aber sind niemandem verschlossen. Wer kommt wird aufgenommen, gehört dazu. Zum "Dazugehören" gehört das Miteinanderfeiern. Und dazu bietet sich in Reigen der Jahreszeiten mannigfaltig Gelegenheit.

 

Im Frühjahr locken Blüten und Rebensaft

Ostern bildet den Auftakt der Saison. Auf dem Parcours - rund ums Green-Dreieck - drehen Asse des Radsports ihre Runden. Der Marktplatz erstrahlt in bunter Blumenpracht und der riesige Magnolienbaum im Schatten von St. Laurentius stimmt auf weißen Sonntag ein. Nur 50 Tage später, Pfingsten, steigt traditionell die erste Großveranstaltung des Ahrweins, der dreitägige Pfingstweinmarkt. Dem Auftakt des Treibens auf dem historischen Markt bildet die Proklamation der neuen Gebietsweinkönigin. Dem Wonnemonat Mai haben vorher schon die Sänger begrüßt und an den mächtigen Stadttoren künden die vier großen Maibäume der Ahrweiler Huten von den Bräuchen der Walpurgisnacht.

Hinweis:
Der direkte Weg durch die Webseite führt über Suchen/Lotse und/oder Termine

Mehr Info's?
Schauen Sie in das Programm vom
Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler
von der
Heilbad Gesellschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler mbH
und in den Terminkalender vom
Heimatverein "Alt-Ahrweiler"
.

Impressum

Optimiert für Microsoft Internet Explorer (Anzeige 1024*768), Java erforderlich - Stand: 20.02.15 -

Design: Reiner Bauer